Figurentheater

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor

(nach dem Buch von Martin Baltscheit, Premiere 2019)

Info Fuchs

Fuchs

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

(Regie: Jörg Peter, Premiere 2017)

Teufelquer

Felix ist mit einer Glückshaut geboren. Seine Mutter ist arm, aber der König hat Angst vor ihm. Denn ein glücklicher Mensch lässt sich nicht so leicht unterdrücken. Er tut alles, um Felix los zu werden. Deshalb schickt er ihn in die Hölle mit dem Auftrag, die drei goldenen Haare des Teufels zu holen. Wird Felix die gefährliche Aufgabe meistern?
Eine Geschichte voll Mut und Zuversicht und Vertrauen in die eigene Kraft.

Erzähltheater mit Schattenspiel, Klappmaulpuppe und Objekten für Kinder von 7 bis 10 Jahren.

Hier finden Sie weitere technische Informationen: TeufelmitHaarenInfo

Gelistet bei kindertheater-buchen

Raeuber

 

Else Weil, genannt Pimbusch

(Regie: Horst J. Lonius, Premiere 2015)

ElseWeil2015Loniusweb

Else Weil, genannt Claire Pimbusch, war in ihrer frischen, intelligenten und ungewöhnlich selbstbewussten Art Tucholskys erste wichtige Muse. Aber diese Rolle reichte ihr keineswegs aus: Sie war eine der ersten Frauen, die in Deutschland Medizin studierten. Sie war Vorreiterin für Frauen, die ein selbst-bestimmtes Leben führen möchten.

Es handelt sich um ein Ein-Personen-Stück mit Mitteln des Schauspiels und des Objekttheaters, so wie selbst gespielter Livemusik. Das Stück richtet sich an Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren.

Die alte Frau und das Meer

(dreiviertelzwölf, Premiere 2013)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Frau wünscht sich nichts sehnlicher, als das Meer zu sehen. Aber welcher Weg ist der Richtige?

Papiertheaterstück für Menschen ab 10.

 

Werbeanzeigen